image
Dänische Praktikanten in Deutschland

Das PIU-Sekretariat fördert im dänischen Berufsbildungssystem seit fast 30 Jahren das Arbeiten im Ausland. Unser umfangreiches Netzwerk erstreckt sich über ganz Deutschland und fasst z. B. Daimler, BMW, Rockwool, Infineon Technologies, Siemens und Schaeffler um.

Praktische Informationen

Dauer des Praktikums: 12 Monate

Gehalt: 800€ pro Monat (Minimum)

Arbeitszeit: Vollzeit

Einsatzbereiche: Verwaltung, Verkauf oder Einkauf, Einzelhandel

Versicherung: Die Praktikanten sind während des Praktikums in Dänemark versichert und sind damit von der deutschen Sozialversicherung befreit.

 Profil der dänischen Praktikanten: Die Praktikanten haben alle erfolgreich eine höhere Wirtschaftsschule oder Berufsschule abgeschlossen, sind 18-19 Jahre alt, haben gute Sprachkenntnisse und erweiterte Kenntnisse in den Bereichen Marketing, BWL, VWL und Microsoft Office, viele von ihnen haben bereits während ihrer Ausbildungszeit Teilzeit gearbeitet.